Blog
Online-Marketing-Treff Dresden Juli 2012

Am Donnerstag war es wieder soweit: Wer die einschlägigen Kanäle (z.B. Twitter oder Facebook) verfolgt und Zeit hatte, traf sich zum OM-Dresden-Sommerschwatz im und am Elements Dresden in der Zeitenströmung. Trotz angebrochener Sommerferien und z.B. dem Film „Ziemlich beste Freunde“ bei den Filmnächten trafen sich geschätze 30 Freelancer, Unternehmensvertreter und Agenturmitarbeiter aus der hiesigen Online-Marketing-Szene zum erhellenden Schwatz in angenehmem Ambiente. Neben einem leckeren fliegenden Buffet wurde durch die Sponsoren (u.a. Maischner Online Business) auch ein Tischkicker ermöglicht. Dieser wurde gern angenommen und so gab es einige witzige Begegnungen am grünen Tisch.

Ich für meinen Teil versuche bei so einem Treffen immer eine gesunde Mischung aus Qualität und Quantität der Gespräche zu finden. Man kann natürlich leider nicht mit jedem in Dialog treten, möchte aber auch die Gelegenheit nutzen, bei einem kühlen Getränk etwas Tiefgang in das ein oder andere Gespräch zu bringen. Ansonsten soll es bei einem OM-Treffen auch nicht nur ums Business gehen und so waren bis weit nach 11 Uhr noch mindestens ein Dutzend Gäste anwesend. Ich musste mich zu diesem Zeitpunkt dann kopfschmerz- und tagewerkbedingt leider auch zurückziehen.

In diesem Sinne – Danke und bis zum nächsten Mal!

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Alle Felder sind Pflichtfelder.