Service für rechtssichere Mietverträge

Kurzinfo zum Projekt

Gesamtbetreuung eines neuen Online-Dienstes zur Erstellung individueller Verträge.

Zeitraum

seit Herbst 2010

Link

Vertraege-vom-Anwalt.de

  • ..

Zum Kunden

Der Kunde ist seit 1999 Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und wollte nun das Prozedere für Vermieter zum Erhalt eines rechtssicheren und individuellen Mietvertrag abseits der Standardverträge vereinfachen.

 

Projektbeschreibung

Ausgangssituation:

Der Kunde trug seine Idee eines Dienstes für individuelle Mietverträge an mich heran.
Vermieter sollen über eine Website die gut erläuterten Fragen für Ihren individuellen Mietvertrag möglichst unkompliziert beantworten können. Diese Angaben, die ein Anwalt im Vorfeld einer Vertragserstellung benötigt und auch bei einem persönlichen Termin erfragt, sollen nun bequem online eingegeben werden können. Anschließend münden sie dann ebenso in einen vom Fachanwalt ausgearbeiteten rechtssicheren und vermieterfreundlichen Vertrag.

Die Seite sollte in ein ansprechendes Design verpackt, mit guter Bedienbarkeit sowie flexiblen Inhalten und verzweigten Abfrageroutinen ausgestattet werden.

Der Endkunde bekommt schließlich nach Übermitteln aller nötigen Informationen und Zahlung per Überweisung, PayPal oder Sofortüberweisung seinen individuellen und rechtssicheren Vertrag von einem Fachanwalt ausgearbeitet und binnen zwei Werktagen als PDF zur Verfügung gestellt.

Umsetzung:

Zunächst entstand ein einfaches Corporate Design mit Logo sowie das Webdesign durch meinen grafischen Partner Daeumler Grafikdesign. Anschließend wurde dieses Webdesign umgesetzt und ein TYPO3-CMS implementiert.

Für die mehrstufigen, vom Kunden pflegbaren Formulare zum Abfragen der Vertragsparameter wurde die TYPO3-Extension pbsurvey genutzt und durch eigene Entwicklungen erweitert. Außerdem kam das bewährte Newssystem tt_news für die Pflege aktueller themenrelevanter Inhalte zum Einsatz.

Nachdem der Kunde die Verträge und Inhalte eingepflegt hatte, konnte die Website im Februar 2011 online gehen. Nun begann der zweite Teil der Arbeit: Die Suchmaschinenoptimierung. Schließlich sollen die suchenden Kunden das Angebot auch finden und Verträge abschließen.
Mit kleinem Budget, einigen soliden Maßnahmen und etwas Geduld konnte bisher ein absolut zufriedenstellendes Resultat erarbeitet werden: Laut Sistrix werden derzeit über 400 Top-10-Platzierungen sowie ein Sichtbarkeitsindex von immerhin 0,83 erreicht.
Für die Conversion-Optimierung zur Steigerung der Anzahl der abgeschlossenen Verträge, wurde  außerdem u.a. ein Tracking integriert um das komplexe vielstufige Abfrageformular fundiert optimieren zu können.