Blog
MySQL: CREATE TABLE scheitert an „Table doesn’t exist“ ­čĄ¬

Auch nett: Man möchte ein paar Datenbank-Tabellen anlegen – oder per Installtool anlegen lassen – und bekommt vom MySQL-Server lediglich mitgeteilt:

#1146 - Tabelle 'xyz.abc' existiert nicht (table doesn' exist)

Ja super – das weiß ich auch. Deswegen möchte ich sie ja anlegen.

Im Hintergrund legt MySQL beim Anlegen einer Tabelle per CREATE TABLE ja ein paar Dateien an – und scheinbar lief da beim letzten Anlegen oder Import etwas nicht durch. Vermutlich auch in Zusammenhang mit der Konvertierung von MyISAM zu InnoDB.

Wie dem auch sei – man kann sich hierbei einfach helfen, indem man die nicht vorhandenen (zumindest in der phpMyAdmin-Auflistung) Tabellen per Hand noch einmal löscht:

DROP TABLE abc;

Daraufhin vermeldet der Server zwar „#1051 - Unbekannte Tabelle (unknown table)“, aber danach sollte man diese dann korrekt anlegen können per:

CREATE TABLE ...

Es wird nie langweilig als Web- und TYPO3-Entwickler. Als ob die TYPO3-Materie und vielerlei andere Themen nicht schon komplex genug wären, kommen dann noch solche Servergemeinheiten ins Spiel.

E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Alle Felder sind Pflichtfelder.