Konzeption, Beratung und Projektleitung:
Überlassen Sie Ihre Website nicht dem Zufall, sondern dem Profi

Konzeption, Beratung und Projektleitung:<br />Überlassen Sie Ihre Website nicht dem Zufall, sondern dem Profi

Machen Sie es besser – mit Konzept!

Egal ob Sie vor der Erstellung, dem Relaunch oder nur einer Überarbeitung Ihrer Website oder Ihres Webshops stehen: Ohne Planung und gutes Projektmanagement wird aus der Investition ein Glücksspiel.

Profitieren Sie von jahre- bzw. jahrzehntelanger Erfahrung im Onlinemarketing und der Webentwicklung, einem akribischen Perfektionsdrang sowie der Empathie für den Nutzer nebst Antizipationsvermögen seines Verhaltens.

Genug gelesen und bereit zum nächsten Schritt?
Hier geht es zu den Kontaktmöglichkeiten

Rent a Maischner!

Sie benötigen eine externe Meinung und wollen Ihrer beauftragten Internetagentur fachmännisch-kollegial über die Schulter sehen lassen? Buchen Sie eine einmalige Überprüfung oder die regelmäßige Kontrolle Ihrer Website – egal ob diese bereits online ist, sich noch im Beta-Stadium befindet oder kurz vor der Projektabnahme steht.

Ziel soll dabei einzig und allein sein, Ihnen und Ihren Besuchern das beste Ergebnis zu bescheren. Es soll auch keine Arbeit schlecht gemacht, sondern mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln das Optimum erreicht werden.  Wenn hierdurch Fehler oder offene Potentiale entdeckt werden – und das werden sie erfahrungsgemäß immer – ist dies sicherlich für alle Beteiligten von Vorteil.

Gut Ding soll Weile haben ..
Das Konzept möchte idealerweise ganz am Anfang erarbeitet werden. Noch vor dem ersten Designentwurf, der darauf aufbaut und sich daran orientiert – und selbstverständlich bevor ein Entwickler sich an der Umsetzung zu schaffen macht. Sicherlich möchten Sie schnell Ergebnisse sehen. Die Mühe und Zeit jedoch, welche in das Konzept investiert werden, machen sich einerseits bereits im reibungsloseren Projektverlauf, selbstverständlich aber auch durch ein ausgereiftes Ergebnis bezahlt.

Vergessen Sie nicht das magische Dreieck aus Qualität/Umfang, Budget und Zeit. Es können nicht alle drei Aspekte mit der maximalen Priorität bedient werden. Hier kommen dann Erfahrungen und gute Kompromisse ins Spiel.

Was sollte alles durchdacht werden?

Da jeder Webauftritt mit eigenen Zielen und Hintergründen aufwartet, kann der Inhalt des Konzeptes nicht pauschalisiert werden. Sie erhalten – nach grundlegender Klärung der großen und kleineren Faktoren – die nötigen Punkte ausgearbeitet. Dazu wird im Sinne eines maßgeschneiderten Konzepts natürlich eine relativ enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit und auch Ihr Zutun erforderlich sein.

  • Was wollen Sie mit der Website erreichen? Was haben Sie ggf. bereits erreicht?
  • Wen wollen Sie mit Ihrer Website erreichen? Was erwarten diese Besucher? (Zielgruppenanalyse)
  • Welche Art von Website wird erforderlich sein – wie können ggf. mehrere Arten möglichst sinnvoll miteinander verbunden werden?
  • Wie kann die technische Umsetzung der Website erfolgen? Worauf sollte hierbei geachtet werden?
  • Welche Informationen können genutzt oder müssen ggf. erstellt werden? Wie sollen diese bestmöglich präsentiert werden?
  • Auf welche Punkte sollte – u.a. im Zusammenspiel mit Technik, Webdesign, Inhalten und Usability – hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung geachtet werden?
  • Wie erfolgt die Navigation durch die Website? Soll die Website nur barrierearm oder sogar barrierefrei sein?
  • Wie werden Nutzerinteraktionen in geeigneter Weise integriert?
  • Wie soll die Zielgruppe auf das Angebot aufmerksam gemacht werden? Wie können einmalige Besucher zu agierenden und wiederkehrenden Besuchern gemacht werden?
  • Wie kann das Angebot sukzessive ausgebaut und lebendig gehalten werden?

Wenn Sie davon überzeugt sind, dass sich eine durchdachte Planung sowie ziel- und lösungsorientierte Projektsteuerung lohnen, können Sie sich gern an mich wenden.