Google Sitelinks

Sitelinks werden zu einer starken Domain bei der Suche nach dem Namen der Marke angezeigt. Vereinzelt auch bei Gattungsbegriffen wenn die Domain sehr stark ist.

Die Sitelinks sollen das Ergebnis für den Suchenden aufwerten und ihm nicht nur die Möglichkeit des Klicks auf die Startseite ermöglichen, sondern auch zu populären bzw. wichtigen Unterseiten der Domain.

Beeinflussen kann der Domaininhaber die Sitelinks über die Google Webmastertools in dem Sinne, dass er bestimmte ungewünschte Seiten herabstufen kann.