Content-Marketing

Content-Marketing ist grundlegend eine Strategie, um mittels guter und interessanter Inhalte, Aufmerksamkeit für die eigene Domain bzw. Marke zu erzeugen. Es ist damit eine gute Möglichkeit etwas zur Suchmaschinenoptimierung einer Website beizutragen.

Mit diesem Buzzword wurde diese eigentlich alte Strategie mit einem griffigen Namen versehen. Ziel ist letztendlich der Aufbau von Erwähnungen (Links von Websites, Social Signals, wie Shares und Likes, ..,), die Erhöhung des Traffics auf der eigenen Domain sowie die Steigerung der Bekanntheit der Marke bzw. Website.

Vorgehensweise beim Content Marketing ist die Identifizierung einer guten Idee für interessante und spannende Inhalte, die exzellente Erstellung dieser Inhalte (z.B. Infografik, professionelles Video, umfangreiches How-to) und letztendlich die gezielte Verbreitung dieses Contents durch Ansprache von geeigneten Multiplikatoren (Seeding). Zwar werden interessante Inhalte auch quasi von allein über soziale Netzwerke verbreitet, doch stellt das alleinige Posten der erstellten Inhalte nach dem Gießkannenprinzip noch kein fundiertes Seeding dar. Natürlich ist letztendlich der Faktor Glück auch noch bei einem durchdachten Seeding nötig, doch kann damit die Chance auf Erfolg der Content-Marketing-Maßnahme maßgeblich erhöht werden.